Mein-Nachbarrecht.de

Geräteschuppen und Gartenhäuschen: Wo ist das Bauen erlaubt?

Geräteschuppen und Gartenhäuschen: Wo ist das Bauen erlaubt? - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Für das Errichten von Gewächshäusern, Schuppen und Gartenhäuschen gibt es keine bundesweit einheitlichen Vorschriften. Sie sollten wissen, dass das Bauordnungsrecht in der Hand des jeweiligen Bundeslandes liegt. Hier erfahren Sie, in welchem Fall Sie eine Baugenehmigung benötigen und welche Abstände von der Grundstücksgrenze einzuhalten sind.

Bauvorschriften für Schuppen

Weiterlesen...

Nackte Tatsachen: Wenn die blanke Haut den Nachbarn stört

Umso höher die Temperaturen klettern, desto öfter lassen Sonnenhungrige und Hitzegeplagte die Hüllen fallen. Das gefällt bei Leibe nicht allen, zumal die Nackten nicht immer dem Schönheitsideal aus Sport- und Modemagazinen entsprechen. Der Grad zur Belästigung ist dann schnell überschritten. Doch kann man dagegen vorgehen, wenn bierbäuchige Herren oder vollbusige Damen in Parks, Gärten oder auf Balkonen blank ziehen? Verbieten moralische Standards, dass man sich freizügig in der Öffentlichkeit zeigt?

Nackte Haut stört Nachbarn

Weiterlesen...

Gartenfeste: Sind häufige Sommer-Feiern im Freien erlaubt?

Gartenfeste: Sind häufige Sommer-Feiern im Freien erlaubt? - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Weder Lärmschutzverordnungen noch das Bürgerliche Gesetzbuch verbieten, mehrmals im Jahr Feste im Garten zu feiern. Gartenfeste gehören auch in Wohngebieten zur üblichen Geselligkeit und müssen deshalb in gewissen Grenzen von den anderen Nachbarn toleriert werden. Das Gebot der Rücksichtnahme ist durch den feiernden Nachbarn aber insbesondere dann zu beachten wenn beispielsweise alte und kranke Menschen in der Nachbarschaft wohnen oder aber der örtliche Bereich sehr eng bebaut ist.

Laute Gartenfeste

Weiterlesen...

Bass, Trompete, Schlagzeug: Musizieren mit lauten Instrumenten

Bass, Trompete, Schlagzeug: Musizieren mit lauten Instrumenten - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Jeder liebt Musik. Doch die Freude kann schnell abebben, wenn der talentfreie Nachbarsjunge seine Trompete malträtiert oder der Berufsmusiker stundenlang dieselbe Etüde auf seinem Cello übt. Wer Wand an Wand mit Musikanten wohnt, fragt sich dann, ob er rechtlich gegen die unüberhörbaren Töne vorgehen kann.

Lautes Musizieren in der Wohnung

Weiterlesen...

Umzug: So kommen Sie sorgenfrei in die neue Wohnung

Umzug: So kommen Sie sorgenfrei in die neue Wohnung - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Es gibt diverse Gründe für einen Wohnungswechsel. Familienzuwachs, neuer Job, Scheidung oder einfach Lust auf eine andere Umgebung. Wer schon einmal selbst oder mit einer Spedition umgezogen ist weiß genau, dass es sich dabei um eine nicht zu unterschätzende Herausforderung handelt. Vieles muss in relativ knapper Zeit bedacht und organisiert werden. Wir haben Informationen und Ratschläge zusammengestellt, mit denen Sie deutlich entspannter im neuen Heim eintreffen.

Themen-Special zu Umzug und Wohnungsübergabe

Weiterlesen...

Hier wohnt das Auto: Garage und Carport korrekt nutzen

Hier wohnt das Auto: Garage und Carport korrekt nutzen - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Das eigene Auto ist des Deutschen liebstes Kind. Da verwundert es nicht, dass sich besorgte Autobesitzer für ihr wertvolles Gefährt auch eine sichere Unterkunft wünschen. Denn auf der Straße oder dem Parkplatz drohen schnell Kratzer und Beulen. Wer also die Möglichkeit hat, baut einen Carport oder besser gleich eine winterfeste Garage. Damit es später nicht zu Kollisionen mit den Nachbarn kommt, sollte man die Bauvorschriften und Nutzungsregelungen genau kennen. Wir haben die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Recht um Carport und Garage

Weiterlesen...


Mein-Nachbarrecht.de Newsletter




Jetzt kostenlos abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben.





Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein



Logo: Comodo SSL etracker more than analytics Umweltschutz Onlineprospekte

Copyright © 2014 mein-nachbarrecht.de - alle Rechte vorbehalten.

Unsere Seite auf Google+