Die Aktion “Mein Blog ist CO2-neutral” von kaufDA/Mach’s Grün pflanzt einen Baum für jeden Blog, der an der Aktion teilnimmt. So einfach kann ein Beitrag zum Umweltschutz sein.

Im Zuge der Programmierung Mein-Nachbarrecht.de Blog sind wir zufällig auf die Aktion “Mein Blog ist CO2-neutral” von kaufDA/Mach’s Grün gestoßen und haben uns sofort entschieden mitzumachen. Das Versprechen der Aktion lautet:

„Wir pflanzen für Deinen Blog einen Baum und machen ihn CO2-neutral - kostenlos!“

Beschrieben wird die Aktion wie folgt:
„KaufDA forstet auf: Nachdem die Initiative „Mach’s grün – Gemeinsam 1 Million Bäume retten“ bereits erfolgreich zahlreiche Bäume vor der Abholzung rettet, startet Mach’s Grün zusätzlich noch die Aktion “Mein Blog ist CO2-neutral!”. In Zusammenarbeit mit “I Plant a Tree” wird für Deinen Blog ein Baum gepflanzt. Dadurch werden die CO2-Emissionen Deines Blogs neutralisiert. Und das für satte 50 Jahre lang!“

Und so einfach kann man teilnehmen:

  • Einen kurzen Blogpost über die Aktion “Mein Blog ist CO2-neutral schreiben
  • Einen Button der Aktion auf dem eigenen Blog einbinden
  • Eine E-Mail mit dem Link zum eigenen Blog an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken

Mehr muss man nicht tun, damit ein Baum gepflanzt wird, der die CO2-Emissionen des eigenen Blogs neutralisiert. Pro Domain wird ein Baum gepflanzt. Wir finden das ist eine tolle Idee, wünschen viel Erfolg und hoffen, dass noch viele Blogs teilnehmen.