Urteile

Anpassung von Betriebskostenvorauszahlungen durch den Mieter nach eigener Korrektur der Abrechnung 

Wiederholtes, unberechtigtes Wenden eines Pkw in Einfahrt kann Kartoffelwurf als Notwehrmaßnahme des Grundstückeigentümers begründen

Zurückbehaltung der Miete wegen abendlichen Lärms eines Spielplatzes

Keine zusätzliche Toleranzspanne bei "ca."-Angabe der Wohnfläche

Anlage eines Teiches stellt keinen vertragswidrigen Gebrauch der Mietsache dar, wenn dieser wieder folgenlos beseitigt werden kann

Zum Rechtsbegriff sogenannter ideeller Immissionen

Nicht unterschriebener schriftlicher Mietvertrag ist kein mündlicher Mietvertrag

Mietminderung wegen Wohnflächenabweichung

Vorübergehende erhöhte Verkehrslärmbelastung in Innenstadtlagen stellt keinen zur Mietminderung berechtigenden Mangel dar

Duldungspflicht eines in das Erdreich eingebrachten Öltanks auf dem Nachbargrundstück endet mit dessen Stilllegung